Begegnung und Versöhnung mit meinem inneren Kind

03.07.2020 — 05.07.2020

Viele unserer aktuellen Probleme haben ihre Ursachen in unverarbeiteten Erfahrungen der Kindheit. Im inneren Kind – im emotionalen Gedächtnis – sind alle bedeutsamen Erlebnisse verwahrt, Schmerzen wie Sehnsüchte. „Amen, ich sage euch: Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen.“ (Mt 18,3)

 

Gerade in unseren Verletzungen und Enttäuschungen liegt der Schlüssel für ein gelingendes Leben. Dem inneren Kind – das unbestechlich weiß was gut ist – begegnen, seiner Neugier und Zärtlichkeit, es verstehen, annehmen, sich mit ihm aussöhnen, auf den Weg machen, zu einer starken und liebesfähigen Persönlichkeit, ist Ziel des Seminars.

 

Wenn wir unser inneres Kind verstehen, werden wir wissen, wie wir neu beginnen können, wird sich das „Himmelreich“ wieder öffnen.

Datum
Freitag, 03.07.2020, 18:00 Uhr bis 
Sonntag, 05.07.2020, 14:00 Uhr
Preis
220,00 €
(inkl. Verpflegung, ohne Übernachtung/Frühstück)
Leitung
Linzer, Peter
Ort
Hotel St. Elisabeth
Anmeldeschluss
Mittwoch, 03.06.2020