Programm 2021

Bibliodrama

Eine "dramatische" Begegnung mit der Bibel

09.10.2021 — 09.10.2021

Gönnen Sie sich eine „dramatische“ Begegnung mit der Bibel um Abstand vom Alltag zu gewinnen und zu sich selbst zu kommen. Bibliodrama verbindet Leben und Glauben, so kann Bisheriges hinterfragt werden und Neues entstehen. Biblische Texte mit ihren gespeicherten Erfahrungen werden durch Einfühlung, Körperarbeit, kreatives Arbeiten und Rollenspiel verlebendigt. Es verbinden sich Lebens- und Gotteserfahrungen. „Heiliger Text“ und „Lebenstext“ begegnen sich (H.Kreller). Bibliodrama „blickt durch die Augen der Bibel auf mich selbst und spiegelt mein Leben auf die Bibel zurück!“ Bibliodrama erfordert keine Vorkenntnisse oder schauspielerische Begabung. Bibliodrama beruht auf Freiwilligkeit, Du kannst alles, du musst nichts! Keinerlei Vorkenntnisse sind nötig, nur Interesse an und mit der Bibel und meinen Lebenserfahrungen zu arbeiten.

Was auf der Bühne dargestellt wird ist lebendig und voller Atem, was man nur liest, ist bloß Gerippe...” (Nikolaus Avancini, Jesuit (1611-1686)

Datum
Samstag, 09.10.2021
09:30 bis 17:00 Uhr
Preis
75,00 €
(inkl. Verpflegung)
Leitung
Uhl, Sr. Regina Maria
Ort
Hotel St. Elisabeth
Anmeldeschluss
Mittwoch, 22.09.2021