Ganz da: Den Job gestalten aus der Kraft der Achtsamkeit

 

23.09.2020 — 25.09.2020

Dicke Aufgabenpakete, agiles Management, enge Taktung: so sieht heute der Berufsalltag aus. Um im Job zu bestehen, reicht fachliche Kompetenz allein nicht aus. Es braucht mehr. Einen stabilen Halt in sich selbst. Und eine gelassene, offene Haltung zu Menschen und Prozessen. Das gilt auch und gerade für Führungskräfte.

Eine überzeugende Haltung zum Leben und zur Arbeit ist Achtsamkeit. Sie hilft uns, ganz da zu sein. Fokussiert und entspannt. Sie macht zufriedener und oft auch erfolgreicher. In vielen Unternehmen ist Achtsamkeit heute Teil der Unternehmenskultur. Sie wird durch Training kultiviert und gestärkt.

„Ganz da“ kann der Startpunkt sein für Ihren persönlichen Achtsamkeitsweg. Oder eine Stärkung in Ihrer Entwicklung hin zu mehr Präsenz.

Datum
Mittwoch, 23.09.2020, 18:30 Uhr bis 
Freitag, 25.09.2020, 15:30 Uhr
Preis
370,00 €
(inkl. Verpflegung; ohne Übernachtung/Frühstück)
Leitung
Glauben, Roman
Ort
Hotel St. Elisabeth
Anmeldeschluss
Dienstag, 11.08.2020