Programm 2022

Hegner Pilgerbegleiter*innen Ausbildung (Oktober 2022 bis Juli 2023)

Neue Schritte wagen im Vertrauen auf einen guten Weg

07.10.2022 — 07.10.2022

Pilgern ist eine alte Tradition, die auch heute noch sehr beliebt ist. Das Aufbrechen und Unterwegssein bietet eine Möglichkeit, ganz neu und anders mit sich selbst, mit eigenen Fragen und Hoffnungen, mit der Schöpfung, mit den Weggefährten und letztlich mit Gott in Berührung zu kommen. Die Hegner Pilgerbegleiter*innen Ausbildung vermittelt wichtige Grundlagen und Fähigkeiten um Menschen beim Pilgern zu begleiten und zu unterstützen.


Die Ausbildung, die online und in Präsenzform stattfinden wird, richtet sich an Männer und Frauen, die Einzelpersonen oder Gruppen beim Pilgern begleiten möchten. Interesse an Theologie und  Spiritualität, Offenheit und Vorerfahrungen in der Arbeit mit Menschen und Gruppen werden vorausgesetzt. Eigene Pilgererfahrungen sind erwünscht.


Für den erfolgreichen Abschluss der Hegner Pilgerbegleiter*innen Ausbildung sind die Teilnahme an mindestens 80% der Kurse, der Besuch eines Erste-Hilfe-Kurses (nicht älter als zwei Jahre) sowie die Anleitung eines Wegabschnitts während der Praxisphase und die Erstellung einer Projektarbeit erforderlich.

Ziele:
Die Hegner Pilgerbegleiter*innen Ausbildung befähigt die Teilnehmenden Pilgertouren selbstständig zu planen und durchzuführen. Sie orientiert sich dabei an einer christlich-franziskanischen Spiritualität und vermittelt auf dieser Grundlage Fähigkeiten um Einzelpersonen oder Gruppen spirituell beim Pilgern zu begleiten.


Inhalte:

  • Geschichte und Theologie des Pilgerns
  • Pilgern in den Weltreligionen
  • Christlich-spirituelle Impulse zum Pilgern (inkl. franziskanisch Pilgern)
  • Rituale beim Pilgern
  • Streckenplanung, Ausrüstung und technische Grundlagen
  • Notfallmanagement
  • Klärung der eigenen Rolle als Pilgerbegleiter*in
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Einführung in die Gruppendynamik und in die Begleitung/Führung von Gruppen
  • Projektplanung und -management
  • Marketing
  • Rechtliche Grundlagen
  • Praxisteil

Technische Voraussetzungen:
Computer o.ä. mit Webcam, Mikrophon und Internetzugang

Weitere Informationen finden Sie im Flyer zur Hegner Pilgerbegleiter*innen Ausbildung. Zudem bieten wir zwei online Informationsveranstaltungen an, zu denen Sie sich hier anmelden können:

Bitte beachten Sie: Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns zeitnah eine Fragebogen zugeschickt, den Sie bitte ausgefüllt an die Kursleitung schicken. Im Anschluss wir dann über Ihre Zulassung zum Kurs entschieden.

Datum
Freitag, 07.10.2022
14:00 bis 17:00 Uhr
online (weitere Termine finden online oder in Hegne statt)
Preis
750,00 €
(inkl. Verpflegung während der Module 5 und 7, ohne Übernachtung/Frühstück)
Leitung
Oehler, Sr. Dorothea Maria, Schachinger, Sr. Gabriele
Ort
Hotel St. Elisabeth
Anmeldeschluss
Montag, 09.05.2022
Folgetermine
03.12.22 online, 04.02.23 online, 25.03.23 online, 17.-21.05.23 präsenz, 24.06.23 online, 07.-09.07.23 präsenz, dazwischen Selbstlernphasen