Programm 2022
Akademie-News

EINBLICK INS GRÖßERE GANZE: EIN NACHMITTAG FÜR NEUE MITARBEITENDE

Neue Mitarbeiter*innen erhalten am Anfang ihrer Beschäftigung im Kloster Hegne bzw. der Stiftung Kloster Hegne die Gelegenheit, auf einer Art Stationenweg das gesamte Klosterareal kennen zu lernen. Am Mittwoch, 06. April begrüßten Provinzoberin Sr. Maria Paola Zinniel und Stiftungsvorstand und Geschäftsführer Thomas Scherrieb aus diesem Anlass wieder zehn Mitarbeitende aus allen Werken  im „Schwimmbadsaal“.

Zunächst vermittelte Sr. Josefa  Einblicke in die Geschichte, Baulichkeiten und heutige Situation des Klosters und erläuterte die Bedeutung eines gemeinsamen Werteverständnisses (Hegne-WerteKompass für Führung und Teamarbeit).
Danach besuchten die Teilnehmer, aufgeteilt in zwei Gruppen, das Altenpflegeheim Maria Hilf, die Schule Marianum, das Hotel St. Elisabeth und die Theodosius Akademie und erhielten auch einen Einblick in die Regiebetriebe und Zentrale Verwaltung.
Vor Ort informierten jeweils die Werksleiter über die Einrichtung, ihre Aufgaben und die Verbindung zum Kloster.

„Erstaunlich, wie viele Berufsgruppen sich hier auf 16 Hausnummern verteilen: Lehrer*innen, Pflegekräfte, Mitarbeitende im Hotel und in der Buchhaltung, Personal in Küche und Wäscherei, Hausmeister, Gärtner und noch viele mehr. Und wir haben sogar eine eigene Mitarbeitervertretung. Das ist doch alles komplexer als ich bisher dachte, und man fühlt sich gleich als Teil eines ganz großen und dynamischen Unternehmens“, so eine neue Mitarbeiterin in der Theodosius Akademie der Stiftung Kloster Hegne.

Zum Abschluss gab es in die Klosterkirche eine Feedbackrunde und einen Impuls durch Sr. Regina Maria Uhl anhand der Geschichte „Die kleine Schraube“. Ein kleines Geschenk für alle war besagte kleine Schraube und die Erkenntnis, dass jede Schraube, und sei sie noch so klein, ein wichtiger Teil des „Schiffes Kloster Hegne“ ist.

Wir wünschen allen neuen Mitarbeiter*innen ein gutes Ankommen bei uns und immer viel Freude und Dynamik bei den anstehenden Aufgaben.