Akademie-News

NEUER ULRIKABRIEF ERSCHIENEN

„Einfach- still – leise oder vom Widerstand zur Neugierde bis hin zum Staunen. So erging es Martina Weberling mit der seligen Schwester Ulrika.  Frau Weberling nimmt Sie in der Kolumne des 134. Ulrikabriefs mit auf ihr persönliche Reise hin zu Sr. Ulrika. Sie gehört nicht zu den Wallfahrer*innen oder Pilger*innen, die nach Hegne kommen, um Schwester Ulrika nahe zu sein, sondern sie arbeitet in der Theodosius Akademie, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, über Sr. Ulrika zu erzählen, sie in den Köpfen lebendig zu halten und mit den Menschen ins Gespräch zu kommen.

Selbstverständlich haben wir Ihnen einige Veranstaltungs-Tipps für den Zeitraum von Dezember bis März 2023 im Ulrikabrief mit abgedruckt. Vielleicht finden Sie etwas Schönes für sich oder auch als Geschenk für einen lieben Menschen.

HIER gehts zum Ulrikabrief!