Programm 2022

Führen in unruhigen Zeiten

Ein Seminar für Stations- und Bereichsleitungen in der Pflege

20.09.2022 — 20.09.2022

Als Führungskraft sind Sie Manager*in für das Unvorhergesehene. Dienstplanänderungen, Mitarbeitende motivieren, das Kümmern um einen reibungslosen Betriebsablauf, wirtschaftliches Handeln und vieles mehr bestimmen oftmals den Führungsalltag.

Pandemiebedingt waren Sie mehr denn je gefordert. Nun gilt es die eigenen Ressourcen zu stärken und neue Kraft zu schöpfen.

Ziel des Seminars ist es, sich der verschiedenen Herausforderungen bewusst zu werden und Handlungsoptionen zu erkennen. 

 

Themenschwerpunkte:

  • Was meinen Führungsalltag bestimmt
  • Das Wissen um Zusammenhänge und Perspektiven
  • Agieren statt reagieren - Handlungsoptionen entwickeln
  • In der Ruhe liegt die Kraft - Meine Ressourcen aktivieren

 

In besonderer Weise eignet sich das Kloster Hegne mit dem zugehörigen Hotel St. Elisabeth als Ort der Inspiration, der Ruhe und des Auftankens der eigenen Kraftreserven.

Datum
Dienstag, 20.09.2022
09:00 bis 16:30 Uhr
Preis
250,00 €
inkl. Verpflegung
Ort
Hotel St. Elisabeth
Anmeldeschluss
Montag, 29.08.2022